Mach mit mir einen Schritt in die spannende Welt der Wildkräuter, zurück zur nährstoffreichen Natur um uns herum und dem Wissen wie man sie nutzt.

Auf meiner Webseite Grüner Stoff findest du wilde Rezepte, Wildfpflanzen im Porträt und die Terminen der geplanten Wildpflanzenspaziergängen. Um einen Workshop oder eine Gruppenveranstaltung zu planen, kontaktiere mich gerne.

Als Wildpflanzenpädagogin freue ich mich, mein Wissen über die heimischen
Wildpflanzen in die Welt zu tragen.
Eine große Freude ist es, Kindern dieses alte Wissen weiter zu geben.
Wenn auch Du mehr über die hiesigen Kräuter und deren Verwendung erfahren möchtest, dann
melde Dich gerne!

Bereits meine Uroma war schon eine „Kräuterhexe“ und konnte allerlei Wehwehchen mit
Hilfe der Pflanzenheilkunde lindern. Leider ging dieses wertvolle Wissen in den
darauffolgenden Generationen verloren.
Ich bin seit klein auf fasziniert von der Vielfältigkeit und der gleichzeitigen Einzigartigkeit der
Natur. Mit 9 Jahren durfte ich mir einen Schrebergarten von der Gemeinde anmieten und
das Pflanzenfieber ließ mich nicht mehr los. Was mit Kulturpflanzen anfing, ging über in die
Begeisterung für unsere Wildpflanzen. Seit einigen Jahren stelle ich für meine Familie Salben,
Tinkturen, Tees und viele Leckereien aus Wildpflanzen selbst her. Ich lerne stetig dazu und
freue mich sehr über Gleichgesinnte, denen ich mein Wissen gerne weitergebe.
Meine Angebote richten sich an alle Altersstufen. Von der Wildkräuterwanderung über
Verwendung der Wildpflanzen in der Küche und als Heilpflanzen ist für jeden etwas dabei!
Auch Schulklassen zu einen Projekttag „Wildkräuter“ sind gerne willkommen. Es ist eine
wahre Freude, die leuchtenden Augen der Kinder beim Herstellen von z.B. Kräutersalz oder
Schüttelkräuterbutter zu sehen.
Ich freue mich auf Sie!

Kerstin Rotard

Es grünt, es blüht, es duftet …
aber welche Pflanze reckt sich hier dem Sonnenlicht entgegen? Kann man sie
essen, für Kosmetik verwenden, ein Likörchen aus ihr zubereiten? Und was
erzählt die Volksheilkunde über das Kraut?
Die Wildpflanzenpädagogin Kerstin Rotard aus dem Nordschwarzwald nimmt
dich rund um Ottenbronn (Teilort von Althengstett, bei Calw) mit in die reiche
Natur direkt vor der Haustür. Auf Wildpflanzentouren spürst du mit ihr grüne
Schätze auf, genießt die ein oder andere Kostprobe aus der Naturküche und
schärfst die Sinne für Details aus dem Reich der Pflanzen. Die Touren sind
gewürzt mit Sagen um die Pflanzen und Hinweisen, was die Volksheilkunde zu
Wirksamkeit von Blatt und Blüte weiß. Und natürlich gibt es auch immer etwas
zu probieren!
Kerstin Rotard lebt in Ottenbronn und hat ein großes Herz für alles, was bei uns
wild und zahm wächst. Außerdem widmet sie sich der Verarbeitung von Wolle –
vom Schaf über Waschen, Kardieren und Spinnen bis zum fertigen Produkt.
Hagazussa – Wildkräuterey & Wollmanufaktur
www.hagazussa.online
wild@hagazussa.online
Insta: @hagazussa_nordschwarzwald
Kerstin Rotard
Birkachstr. 2
75382 Althengstett-Ottenbronn

Hallo, ich bin Melissa. Schön dass du da bist!
Die Natur fasziniert mich schon seit meiner Kindheit. Aufgewachsen bin ich inmitten von Wiesen und Wäldern in einem kleinen Dorf. Zugegeben, als Jugendliche war das Landleben nicht besonders reizvoll für mich und ich wünschte mir oft ein Leben in der Stadt.

Doch seit einigen Jahren erkenne ich immer mehr die Magie der Natur. Mich zieht es zurück zu Wiesen und Wäldern. Meine Liebe zur Natur wächst von Tag zu Tag und auch mein Wissen über Pflanzen und Wildkräuter erweitert sich ständig. Seit 2022 bin ich zertifizierte Wildpflanzenpädagogin und gebe mein Wissen in Kräuterführungen und Workshops weiter.

Ich würde mich freuen, wenn Melouise eine Inspiration für Dich ist und lade Dich herzlich dazu ein, mich auf meiner Reise zu begleiten.

Was ich mache
pflanzliche Rezepte
Ich liebe es, meiner Kreativität in der Küche freien Lauf zu lassen. Heraus kommen dabei meist wundervolle Rezepte, die ganz ohne tierische Produkte auskommen.

Wildkräuter-Wissen
Als zertifizierte Wildpflanzenpädagogin biete ich regelmäßig Kräuterführungen und Workshops an, bei denen ich mein Wissen über unsere heimischen Wildkräuter mit Dir teilen möchte.

Naturkosmetik
Ob Deo, Gesichtswasser oder Badezusatz – Seit ein paar Jahren stelle ich viele Kosmetikprodukte selbst her. Lasse auch Du dich von ihrer sanften Wirkung überzeugen

„ Was hat ein Gänseblümchen mit dem Kopfsalat gemein?“

Die Natur fasziniert uns immer wieder auf`s Neue. So viele kleine und große, offensichtliche und verborgene Wunderwerke entstehen jeden Tag.

Sie stellt uns kostenlos eine große Vielfalt an wertvollen Lebensmitteln zur Verfügung, wir müssen nur zugreifen.

Das „alte Wissen“ über die die Kraft der Wildpflanzen bewahren und meine Begeisterung auf Andere zu übertragen, ist mein Antrieb und Ziel.

Wenn auch Sie mehr über die wilde Pflanzenwelt erfahren möchten, kommen sie gerne zu einer meiner Kräuterwanderungen oder buchen sie bei mir einen Freundeabend, JunggesellInnenabschied oder ein Geburtstags Event. Ob mit kleinem wilden Imbiss oder ob wir gemeinsam etwas aus Wildpflanzen zubereiten, kann individuell vereinbart werden.

Ihre Alexandra Korndörfer – Wildpflanzenpädagogin

Sickinger

 

Wildpflanzenglück 

Was für ein Glück, dass es die Natur gibt, mit all ihrer lebendigen Pflanzenvielfalt! Aus ihr schöpfen wir Nahrung und Heilung auf physischer und psychischer Ebene. Und das tolle ist, die Natur schenkt sie uns und wir müssen nur lernen wie wir sie nutzen können. 

Und dabei möchte ich Euch gerne helfen!

Welche wunderbare Wildpflanzen wachsen bei mir und wie kann ich sie nutzen? Jahreszeitlich angepasst besprechen wir sie, ihre Wirkweise und Verarbeitungsmöglichkeit.

Hierzu biete ich Kräuterspaziergänge, Workshops, Kindergeburtstage,… 

Und das Ganze unter dem Motto:

„Glück durch Gesundheit und  Genuss mit der Heilkraft und Vielfalt unserer Natur.“