Qualifizierung Wildpflanzenpädagoge

Wird sind vollständig für dieses Jahr, gerne können sie sich auf der Warteliste für das nächste Jahr vormerken lassen.

Der Verein Kräuterpädagogen Baden-Württemberg bietet seit 2016 eine Qualifizierung zum Wildpflanzenpädagogen an. Die Ausbildung besteht aus fünf 2-tägigen Blöcken. Pro Tag gibt es 10 Unterrichtseinheiten. Start ist um 9.00 Uhr, Ende um 17.30 Uhr. Der Unterricht findet 2022 samstags und sonntags in Wildberg und Mönsheim statt. Weitere Standorte sind in Planung. Die Referenten der Ausbildung sind qualifizierte und erfahrene Kräuter- und Wildpflanzenpädagogen.

Am Ende der Ausbildung besteht die Möglichkeit eine Prüfung abzulegen, bei Bestehen erhält man das Zertifikat Wildpflanzenpädagoge der Kräuterpädagogen Baden-Württemberg e.V., dies ermöglicht auch die aktive Mitgliedschaft im Verein.

Die Ausbildung umfasst folgende Themen:

  • Kennenlernen der wichtigsten Wildpflanzen
  • Grundlagen der Botanik, Ökologie und des Naturkreislaufes
  • primäre und sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe
  • Verarbeitung und Konservierung von Wildkräutern
  • Kochen mit Kräutern, Ernährungslehre
  • Rechtliches: Naturschutzgesetz, Lebensmittelgesetz
  • Kreatives mit Wildpflanzen Anlage eines Herbariums

Während des Unterrichts finden ausreichend Exkursionen statt, bei denen das Gelernte vertieft wird und Pflanzen kennen gelernt werden. Das Mittagessen wird vor Ort mit frischen Kräutern selbst zubereitet. Die Teilnehmer erstellen ein Herbarium.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 1080,00 € incl. Seminarunterlagen und Prüfung. Die Kosten für die Verpflegung und anfallende Materialkosten betragen 100,00 €, also insgesamt 1180 €.

Die Ausbildung ist 2022 für 16 Personen in Wildberg und für 16 Personen in Mönsheim vorgesehen.  Die Anmeldungen werden nach Eingang bearbeitet.

Wir Kräuterpädagogen freuen uns sehr, diese Ausbildung anbieten zu können. Das Interesse an den Pflanzen unserer Umgebung ist sehr groß und wir geben gerne unser qualifiziertes Wissen und unsere Erfahrungen an interessierte Menschen weiter.

Ihr Vorstand der Kräuterpädagogen Baden-Württemberg E.V.

Kontakt:

Geschäftsstelle Claudia Nafzger
Seewiesenstr. 5
71711 Steinheim-Höpfigheim

info@kräuterpädagogen-baden-württemberg.de

07144-3391434